Affiliate Programm vs. Partnerprogramm für Hotels – wo ist der Unterscheid?

Affiliate Programm vs. Partnerprogramm für Hotels – wo ist der Unterscheid?

Wo ist der Unterscheid zwischen einem Partnerprogramm für Hotels und einem Affiliate Marketing Programm? Dies ist eine beliebte Frage, die uns auf verschiedensten Veranstaltungen schon oft gestellt wurde. Daher möchten wir dies einmal grundsätzlich beantworten. Auf den ersten Blick scheinen hier nicht all zu viele Unterschiede zu bestehen. Wenn man jedoch einmal genauer hin schaut gibt es diese Unterschiede.

Die Unterschiede hier einmal auf einen Blick vorab:

Affiliate Progamm Partnerprogamm 
Digitale Vertriebspartner ja ja
Partner muss Website haben ja ja
Hotel muss Banner (Grafische Werbemittel) hinterlegen ja nein (optional)
Hotel muss Partnerprorgamm-Beschreibung hinterlegen ja nein (optional)
Hotel muss Einrichtungsgebühr zahlen ja ja
Hotel kann Reisebüros anbinden nein ja
Hotel kann Privatpersonen anbinden nein ja

Natürlich ist die Digitalisierung ein sehr wichtiges Thema. Besonders für Hotels ist die digitale Vermarktung sehr wichtig, da die Direktbuchungen über die eigene Internetseite die profitabelsten sind, die ein Hotel sich wünschen kann. Dies kann mit einem Partnerprogramm für Hotels sicher und einfach gelöst werden. Im Grunde bestehen die wesentlichen unterscheide zwischen einem Affiliate Marketing Programm und einem Partnerprogramm für Hotels darin, dass der Hotelier hier frei in der Entscheidung ist, welche Art der Vertriebspartner er an sein System anbinden möchten.

Während in einem Affiliate Marketing Netzwerk oft nur digitale Vertriebspartner (sogenannte Publisher) zugelassen werden, kann der Hotelier in seinem Partnerprogramm jegliche Partner anbinden, mit denen er gern arbeiten möchte. Dies können beispielsweise Reisebüros, Tourstikagentueren aber auch Gruppen bei Facebook oder Privatpersonen sein. Die Schulung dieser Partner kann nach der Anmeldung auch gern durch Selecdoo übernommen werden. Damit unterstützen wir nicht nur den Partner, sondern vor allem auch das Hotel. Grundlegend gilt: “Je besser sich der Partner mit dem System und den Angeboten auskennt, desto mehr Buchungen werden erzeugt.”

Was ist ein Affiliate Marketing Programm – was ein Partnerprogramm für Hotels?

Ein Affiliate Marketing Programm ist eine Anbindung an ein großes öffentliches Affiliate Netzwerk. Dies ist beispielsweise AWIN. Hier tummeln sich sehr viele potentielle Partner – was natürlich auf den ersten Blick ein sehr großer Vorteil ist. Jedoch kann dies auch zu einer großen Herausforderung werden. Wenn erreicht wird, dass das Affiliate Marketing Programm sehr viele Partner anlocket und diese dann viele Rückfragen haben, kann dies sehr schnell sehr belastend sein.

Im eigenen Partnerprogramm haben besonders Hotels die Möglichkeit dies alles kostenfrei an Selecdoo abzugeben. Hier kümmert Selecdoo sich um die Anbindung und Kommunikation zwischen Hotel und Partner. Somit kann sich der Hotelier auf das konzentrieren, was Ihm am besten liegt – Gastgeber sein!

Darauf sollte ein Hotel dennoch bei der Auswahl der Partner achten.

Trotz aller Freiheiten ist es dennoch wichtig, dass man die angebundenen Partner “im Blick” behält. Es sollten immer ganz klare Regeln vorgegeben werden. Ein Partner kann natürlich nur bedingt eingeschränkt werden, jedoch sollte der Partner verstehen und akzeptieren, dass ein Hotel unter keinen Umständen in Umfeldern beworben werden möchten, die mit Gewallt, Erotik oder Glücksspiel zu tun hat. Ausserdem ist es wichtig, dass der Partner akzeptiert, dass gewisse Formen der Bewerbung (Beispielsweise Google Adwords auf CPC Basis) nicht gestattet ist.

Im Grunde sollte das Hotel jedwede Art der Bewerbung innerhalb eines Partnerprogramms ausschließen, die ihm in monetärer Hinsicht sowie in der Aussenwirkung schaden würden. Wenn diese Grundlegenden Punkte beachtet werden, dann steht dem Aufbau langfristiger und gewinnbringender Partnerschaften nichts mehr im Wege.

Wenn Sie dieses Thema nun auch interessiert, dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage – wir beraten Sie erstmalig gern kostenfrei!

Jetzt kostenfreie Erstberatung sichern (hier klicken)