Hier gibt es die Antworten auf die häufigsten Fragen.

Wir freuen uns , dass Sie sich für eine Zusammenarbeit mit Selecdoo interessieren. Um Ihnen alle Informationen tranzparent und einfach zur Verfügung zu stellen, haben wir die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden hier für Sie zusammengestellt und kurz und knapp beantwortet. Senden Sie uns Ihre Frage gern über das Formular, dass Sie ganz unten auf der Seite finden zu.

Allgemeine Fragen zu Selecdoo

Wir arbeiten mit Partnern, die eine echte Empfehlung aussprechen. Dies sind meisst:

- Blogs
- Gutschein Seiten
- Privatpersonen
- Facebookgruppen
- Facebookseiten
- Instagramprofile
- etc.

Wir stellen Ihren Shop / Ihre Kampagne den angeschlossenen Vertriebs- & Werbepartnern im Selecdoo Netzwerk vor. Der Partner entscheidet immer selbstständig ob er einen Shop mit in sein Vermaktungs- / Werbeportfolio mit auf nimmt.

Wir unterstützen Sie gern dabei neue Partner zu akquirieren. Alles dazu finden Sie hier (hier klicken).

Sie können auf unserer Plattform die verschiedensten Kampagnen und Partnerprogramme aufsetzten. 

Dies sind die Beliebtesten: 

  • Ein Partnerprogramm (CPO - Provision)
  • Lead-Generierung (CPL)
  • Eine CPC Kampagne

Nein! Wir können Ihnen nicht garantieren, dass ein Shop bei einem der Vertiebs- / Werbepartner aufgenommen wird. Dies entscheidet der Partner immer von Fall zu Fall selbständig. Wir können darauf keinerlei Einfluss nehmen.

Fragen zur Erstellung eines Partnerprogramms

Ein Partnerprogramm macht dann Sinn wenn Ihr Shop / Ihre Internetseite folgende Kriterien erfüllt:

  • Sie haben mehr als 10.000 Nutzer pro Monat
  • Sie haben ein klares Ziel
  • Ihre Conversion Rate liegt über 1,2% 
  • Sie können eine Provision zahlen
  • Sie können Gutscheine als Werbemittel vergeben (nur bei CPO Programmen)

 

Wir benötigen folgende Werbemittel in Form von Banner (min. je Einen):

  • 728x90 px
  • 300x250 px
  • 160x600 px
  • 468x60 px
  • 300x50 px
  • 300x600 px 

Die Banner können die Formate .jpg / .png oder .gif (annimiert) haben. 

Ja. Selecdoo steht unternehmen aus folgenden Branchen nicht zur Verfügung: 

  • Glücksspiel / Casino
  • Dating
  • Lotto
  • Erotik
  • Waffen & Illegales (ausgenommen Jagd Shops)

Das hängt von vielen Faktoren ab und kann so spontan nicht beantwortet werden. Wir unterstützen Sie hier jedoch gern und helfen Ihnen dabei Ihr Partnerprogramm so gut wie möglich in Szene zu setzten.

Hierzu bieten wir interessante und preiswerte Zusatzleistungen an. Diese finden Sie hier (hier klicken).

Fragen zu Kosten & Provisionen.

Die Höhe der Provision an die Partner bestimmen Sie selbst. Die Provision teilt sich in zwei Positionen auf. 

Position 1: Die Provision die der Vertriebspartner erhalten soll.

Position 2: Die Plattformgebühr / Networkfee die Selecdoo erhält. 

Die Höhe der Plattformgebühr / Networkfee beträgt 30% und bezieht sich auf die Provision die der Partner erhält.

Die Gesamtprovision berechnet sich wie folgt:

Provision die der Vertriebspartner erhalten soll x 1,3 = Gesamtprovision.

Bspw.: 12% x 1,3 = 15,6% Gesamtprovision bezogen auf den Netto Verkaufswert. 

Selecdoo erhält eine sogenannte Netzwerk-Gebühr. Diese bezieht sich auf die Provision die der Vertriebspartner erhält. Die Höhe der Netzwerk Gebühr beträgt 30%. Ein Rechenbeispiel: Der Vertriebspartner erhält 12% Provision. Die Netzwerk-Gebühr beträgt 30% Dann ergibt sich eine Gesamtprovision i.H.v: 15,6% (12% x 1,3)

Ja! Die Höhe der Setup Gebühr liegt bei 500,00€ netto einmalig.

Der Clou dabei: 250,00€ netto werden in die Bewerbung Ihres Partnerprogramms investiert, sodass so viele Partner wie möglich von Ihrem Partnerprogramm erfahren.

Nein! Wir erheben keine monatlichen Gebühren. Sie zahlen nur dann eine Provision an Selecdoo wenn ein Verkauf durch Selecdoo erfolgt ist. 

*Sondervereinbarungen & Aktionen ausgenommen.

Ja. Sie bestimmen die Höhe der Provision, die Sie an den Partner zahlen möchten selbst. Die Höhe der Plattformgebühr / Networkfee ist nicht verhandelbar.

Fragen zur Technik

Auf Ihrer Internetseite / Ihrem Shop werden zwei so genannte Tracking-Pixel integriert. Dank dieser Technologie können die durch Vertriebspartner generierten Verkäufe erfasst und nachverfolgt werden.

Um Ihnen, den Vertriebspartnern und uns eine maximale Transparenz bieten zu können, werden folgende Angaben bei einer Buchung erfasst:

- Die OrderID
- Den Netto-Verkaufswert
- Das / Die verkaufte(en) Produkt(e)

JA! Wir empfehlen dies sogar jedem Kunden. Uns ist ein guter Tag Manager sogar lieber als eine direkte Integration. Wir empfehlen den kostenfreien Google Tag Manager.

Ja! Auf Ihren Wunsch hin können wir mehr als die Standard Daten erfassen. Dies ist jedoch nicht benötigt. 

Bitte beachten Sie, dass wir keine personen-bezogene Daten erfassen werden.

Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Sie haben einen Techniker, der Ihnen hier behilflich ist, oder wir unterstützen Sie bei der Integration. Sollten Sie unseren Integrationsservice in Anspruch nehmen, fallen hier jedoch zusätzliche Kosten an. 

Selecdoo kann nahtlos in jedes Shop-System (auch Eigenentwicklungen) integriert werden. Welchen Anbieter Sie nutzen, spielt für uns keine Rolle. 

Wurde Ihre Frage nicht beantwortet?

Ihre Frage wurde nicht beantwortet. Nutzen Sie einfach das Formular und senden uns Ihre Frage zu. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich beantworten und die Fragen auch öffentlich hier auf der Website beantworten. Somit ist nicht nur Ihnen geholfen sondern auch vielen anderen Personen, die unsere Internetseite täglich besuchen.